Purer und ungemischter Malabar Arabica ergibt einen Kaffee mit ausgeprägten Nussnoten, mild und säurearm im Geschmack.

 

Die gepflückten Kaffeekirschen werden zunächst getrocknet, geschält und in „A“ / „AA“ Qualitäten sortiert. Im Juni bis September werden die Bohnen dann während 12-16 Wochen den feuchten Monsoon-Winden ausgesetzt. Während dieser Zeit werden die Bohnen oft gewendet und gut gelüftet. Die Bohnen bleichen aus, nehmen Feuchtigkeit auf und schwellen dadurch an. Das Resultat ist ein gelb-blasser, fast PH-neutraler, milder Kaffee.

 

Profil: Haselnuss, Süssholz, säurearm
Varietät: Kent / Cauwery
Land: Indien, Karnataka
Produzent: Aspinwall
Ernte: 2019
Aufbereitung: Natural & Monsooned

Verwendung: Wir verwenden «Adrianos Malabar» für aromatische Espressi. Durch die Nussnote eignet sich dieser Kaffee hervorragend für alle Zubereitungsarten mit Milch.

Röstung: Unsere Kaffees sind so geröstet, dass der Charakter der Varietät, des Terroirs und der Aufbereitung unverfälscht in der Tasse zu schmecken sind. Die Qualität und das Potenzial sind bereits in der Bohne vorhanden – wir geben täglich unser Bestes, das Maximum davon herauszuholen.

 

Verpackungsgrösse E.S.E. 44mm:

 

  • 20er: 20 Pads in einem wiederverschliessbaren Beutel (geöffnet in ca. 7 Tage verbrauchen)

Malabar | Kaffeepads E.S.E | 20er

12,00 CHFPreis

    LatteArt.ch - Coffee Catering & Consulting

    © 2019 LatteArt.ch

    • Facebook Clean
    • Instagram - Weiß Kreis
    Logo Zwei ohne Hintergrund - Form_bearbe
    7604c9_68e082e6597b4b91b2839f6f8cb083e0.